Biel: Taubenlochschlucht

Fotos
der Schweiz

Bilder der Taubenlochschlucht

Die Taubenlochschlucht in Biel, ist eine Klus welche von der Fluss Schüss geformt wurde. Die Schlucht lauft von Frinvillier bis am Stadtrand von Biel-Bözingen. Der Fluss Schüss mündet in die Bielersee, beim Strandboden.


Home
Die Taubenlochschlucht in Biel
Die Bilder zeigen die Taubenlochschlucht in Biel welche direkt am Stadtrand endet, wo diese Fotoserie startet
Die Schluchteingang
Die Wanderung durch die Schlucht startet ab der Schluchteingang in Biel-Bözingen
Der Wanderweg durch die Schlucht
Der Bau von der Wanderweg durch die Schlucht wurde in 1889 durch die SAC in auftrag gegeben.
Die Felsen in der Taubenlochschlucht
Die Felsen in der Taubenlochschlucht sind am Anfang steil und die Schlucht ist schmal
Der Wanderweg
Der Wanderweg wurde teils durch die Felsen gehauen
Bizzarre Felsformen
Entlang der Fussweg gibt es bizzarre Felsformen
Eine schöne Felswand
Eine schöne Felswand aus Jura Kalkstein, welche durch die Bäumen hervor kommt.
Die Taubenlochschlucht
Die Taubenlochschlucht ist eine sehr angenehme Wanderung an heissen Sommertagen
Die A16 Autobahn
Die A16 Autobahn, welche in 1969 gebaut wurde, überquert die Schlucht in Richtung Jura
Das Wasser der Schüss-Fluss
Das Wasser der Schüss-Fluss, das im Bielersee fliesst, wird seit 1634 auch industriel genutzt
Trotz viel Schatten gibt es Blumen
Trotz viel Schatten gibt es Blumen in der Taubenlochschlucht
Die Schüss ist ein 42 Kilometer langer Fluss
Die Schüss ist ein 42 Kilometer langer Fluss im Berner Jura, welche durch Biel fliesst und im Bielersee endet
Das Kleinwasserkraftwerk Taubenloch
Das Kleinwasserkraftwerk Taubenloch produziert etwa 2 Gigawatt Strom pro Jahr.
Der Fluss Schüss
Der Fluss Schüss, welche im Bielersee ausmündet, wird bis zu 3 kubik Meter Wasser/Sek entnommen für Strom
Eine A16 Autobahnbrücke
Für die A16 sind mehrere Autobahnbrücken über die Taubenlochschlucht gebaut worden
Fluss und Wanderweg im Schlucht
Die Gesamtlänge der Schlucht, wo Fluss und Wanderweg parallel laufen ist etwa 1300 Meter
Eine Höhle im Felsen
Eine Höhle im Felsen entlang der Wanderweg in der Schlucht
Die Schlucht im Norden.
Im Norden, Richtung Frinvillier, ist die Schlucht etwas breiter und grüner.
Die Wanderung endet im Norden in Frinvillier
Die Taubenlochschlucht-Wanderung endet im Norden in Frinvillier, wo ein Restaurant die Wanderer einladet.


Ort: Biel, Kategorie: Taubenlochschlucht, Kanton: Bern
Weitere Kategorien Weitere Orte